Veranstaltung: Menschendinge

Es treten drei Performerinnen und Performer zum großen Kehraus an. Wollen Raum schaffen für Neues. Und bleiben doch an den alten Geschichten hängen, die Gegenstände oft in sich tragen. Konflikte gibt’s eben immer, wenn Trennungen anstehen.
Es treten drei Performerinnen und Performer zum großen Kehraus an. Wollen Raum schaffen für Neues. Und bleiben doch an den alten Geschichten hängen, die Gegenstände oft in sich tragen. Konflikte gibt’s eben immer, wenn Trennungen anstehen. Und die inszeniert Regisseurin Silvia Jedrusiak mit bestens sortiertem Blick für Skurriles, Pathetisches, Tröstendes und Tragikomisches. Nach ELTERNSCHAU beweist sie mit ihrer neuen Produktion einmal mehr, wie viel Spannung im alltäglich gelebten Leben steckt – von Menschen und Dingen.
Veranstaltungsdetails

Datum: Do. 10.10.2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Bühne
Weitere Termine:
Fr. 11.10.2019  - 20:00 Uhr - Ende offen
Ort: Münster
Location:
Theater im Pumpenhaus
Gartenstraße  123
48147 Münster

Telefon: 0251/233443
Fax: 0251/23 02 37 8

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige