Veranstaltung: „Vom Frieden erzählen. Noah und seine Arche“

Die Geschichte der Arche Noah im Alten Testament, Unkostenbeitrag von 1 Euro für das Bastelmaterial.
Die Geschichte der Arche Noah im Alten Testament handelt unter anderem vom Frieden zwischen Gott und den Menschen. Diese Geschichte bereitet die Kinder auf das Thema Frieden vor. Indem sie sich gegenseitig ein Stück weit blind führen, können sie erfahren, wie es ist, jemandem zu vertrauen. Außerdem lernen sie Menschen in Form von Portraitaufnahmen kennen, die etwas für Frieden tun – für ihren eigenen Frieden oder auch den von anderen. Im Anschluss werden gemeinsam mit den Kindern Friedenstauben gebastelt. Das Ferienprogramm „Vom Frieden erzählen. Noah und seine Arche“ richtet sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren und dauert etwa zwei Stunden. Es wird ein Unkostenbeitrag von 1 Euro für das Bastelmaterial genommen.
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 21.07.2018
Uhrzeit: 15:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Kinder
Ort: Telgte
Location:
Vortragssaal des Religio
48291 Telgte

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook