Veranstaltung: Ronja Räubertochter

Ronja Räubertochter wird in diesem Dezember Groß und Klein in den wilden Räuberwald entführen, in dem sie mit ihrem Vater Mathis und seiner Räuberbande wohnt, 7,50 - 15 Euro, SA, SO, weitere Vorstellungen am 16./17. Dezember
Auf ihren Streifzügen lernt sie die Schönheit, aber auch die Gefahren des Waldes und dessen unheimlicher Geschöpfe kennen. Dabei trifft sie eines Tages den gleichaltrigen Birk, der zur verfeindeten Sippe der Borkaräuber gehört. Nach anfänglicher Abneigung verbindet sie eine tiefe Freundschaft, die sie auch gegen den Zorn ihrer Väter verteidigen. Gemeinsam bestehen sie viele Abenteuer, und am Schluss gelingt es ihnen sogar, die zerstrittenen Räuberbanden zu vereinen. http://www.quasiso.de
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 09.12.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Bühne
Ort: Ibbenbüren
Location:
Bürgerhaus
Raheneschstraße
49477 Ibbenbüren

Telefon: 05451/5454540

zur Webseite

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook