Veranstaltung: Grevener Unternehmerfrühstück

Wirtschaftsforum Greven e.V. und die Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Wirtschaft in der Stadt Greven mbH (GFW)
Das Wirtschaftsforum Greven e.V. und die Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Wirtschaft in der Stadt Greven mbH (GFW) laden ein zum Grevener Unternehmerfrühstück im Verwaltungsgebäude des Briefzentrums der Deutschen Post AG. Die Einladung zum gemeinsamen Frühstück und Netzwerken richtet sich an Unternehmen, Führungskräfte, Freiberufler und Multiplikatoren. Die Niederlassung Münster der Deutschen Post DHL Group ist flächendeckend zuständig für die Zustellung von Briefen und Paketen in den PLZ-Bereichen 48 und 49. Die Sortierung der Sendungen erfolgt in den beiden Briefzentren Greven und Osnabrück sowie in dem Paketzentrum, welches ebenfalls in Greven angesiedelt ist. Christoph Hollmann, Leiter der Niederlassung Münster, wird über die neusten Entwicklungen im Bereich der Brief- und Paketlogistik am Standort Greven informieren. Im Fokus wird die Zukunft der Logistik im Konzern Deutsche Post DHL Group stehen. Eine der spannendsten Fragen wird sicherlich heißen: Wie wirkt sich die Digitalisierung und der steigende Onlinehandel auf die Arbeitsabläufe aus? Diese und andere interessante Themen, neben den neusten Fakten, werden aus Sicht des Unternehmens beleuchtet. Für die Planungen wird um eine verbindliche Anmeldung mit Anzahl und Namen der teilnehmenden Person/en bis zum 16. Oktober unter info@gfw.greven.de gebeten. Ein Kostenbeitrag in Höhe von fünf Euro ist von jedem Teilnehmer bei der Veranstaltung zu entrichten. Parkmöglichkeiten stehen vor dem Haus und im Gewerbegebiet zur Verfügung.
Veranstaltungsdetails

Datum: Fr. 20.10.2017
Uhrzeit: 08:00 Uhr - 09:30 Uhr
Rubrik: Allgemeines
Ort: Reckenfeld
Location:
Deutsche Post Briefzentrum Greven
Werner-von-Siemens-Straße  5
48268 Reckenfeld

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook