Veranstaltung: Joachim Król

Król liest mit musikalischer Unterstützung von "South of the Border Jazztrio" aus dem Bestseller Roman "Seide" von Alessandro Baricco vor, 25 - 30 Euro
Dem Philosophen und Musikwissenschaftler Baricco gelang mit "Seide" Mitte der 1990er Jahre der internationale Durchbruch als Romancier. Das Buch stürmte die Bestsellerlisten, wurde in 30 Sprachen übersetzt und katapultierte Baricco in die Liga der großen europäischen Gegenwartsautoren. In der Bearbeitung von Martin Mühleis bildet Joachim Króls Stimme eine Einheit mit dem Sound des "South of the Border Jazztrios" und erschafft für jeden Zuschauer "einen ganz eigenen, inneren Film, der dichter nicht sein könnte". "Król hat als Vorleser ein feines Gespür für Rhythmen, für Beschleunigungen und kleinste Stockpausen. Seine vielen so vertraute Stimme lässt im Einklang mit der seidenzarten Musik den poetischen Zauber dieser federleichten Sehnsuchtsgeschichte von Alessandro Baricco lebendig werden" (Stuttgarter Nachrichten).
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 22.10.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Bühne
Ort: Münster
Location:
Theater Münster
Neubrückenstraße  63
48143 Münster

Telefon: 02 51/ 59 09 100
Fax: 02 51/ 59 09 202

zur Webseite

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook