Veranstaltung: N.E.W.S. JG

N.e.w.s. bringt Percussion aus der ganzen Welt zusammen, u.a. Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika und der Karibik, unterstützt durch atmosphärische Filmbilder des entsprechenden Gebietes, 24,50 Euro
N.E.W.S. bringt Percussion aus der ganzen Welt zusammen. Die Abkürzung steht für die vier Windrichtungen: North, East, West, South. Das Schlagzeug aus dem Norden von Jeroen de Rijk, im Osten liegt der Fokus auf Japan, repräsentiert von Gen Hidaka von der weltberühmten Percussion-Gruppe Yamato. Für Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika und der Karibik sorgen Carlo Hoop und Mireille Linger. Die Künstler arbeiten mit einer lokalen Drumband zusammen, -fanfare of harmonie. Eine Schlagzeugkomposition aus der Hand des Initiators De Rijk, der die vier Schlagzeugstücke erklärt, unterstützt durch atmosphärische Filmbilder des entsprechenden Gebietes und schöner Animationen. Szenario und Regie: Jurriën Rood | Schlagzeug: Jeroen de Rijk, Gen Hidaka, Carlo Hoop und Simone Sou
Veranstaltungsdetails

Datum: Di. 03.10.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Bühne
Ort: Enschede
Location:
Wilminktheater, Holland Casino Zaal
Wenninkgaarde  40-42
7511 Enschede

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook