Veranstaltung: Goethes sämtliche Werke ... leicht gekürzt

Dieses temporeiche, kluge und extrem unterhaltsame Stück widmet sich dem Dichter, Forscher, Politiker und Lebemann Johann Wolfgang von Goethe, 16 - 28 Euro
Humorvoll und tiefgründig zugleich bringt das Darstellertrio nicht nur Die Leiden des jungen Werther, Götz von Berlichingen, Torquato Tasso, Egmont, Reineke Fuchs, Erlkönig, Wandrers Nachtlied, Campagne in Frankreich, Clavigo, Der Zauberlehrling, Iphigenie, Prometheus und die Römischen Elegien auf die Bühne, sondern lässt das Publikum auch an Goethes Begegnungen mit Schiller, Napoleon, Reich-Ranicki und Faust teilhaben. Mehr Licht bringt keiner an nur einem Abend in Leben und Werk des großen deutschen Universalgenies!
Veranstaltungsdetails

Datum: Do. 05.10.2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Bühne
Ort: Coesfeld
Location:
Konzerttheater Coesfeld
Osterwicker Straße  31
48653 Coesfeld

Telefon: 0800 - 539 6000

zur Webseite

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook