Veranstaltung: Geheimnisse um eine Geisterinsel

Für Fans der drei ???. Sie lösen ihren fünften Ibbenbürener Fall, 8 Euro
Geheimnisse um eine Geisterinsel Ultimative Lesung für Fans: Die drei ??? lösen ihren fünften Ibbenbürener Fall / Vorverkauf über Stadtbücherei Ibbenbüren Ibbenbüren, 8. Juni 2017. Knifflige Rätsel, dunkle Machenschaften, finstere Typen und spannungsgeladene Showdowns – Markenzeichen für die Abenteuer der drei ???. Generationen von Jugendlichen sind mittlerweile mit den Geschichten um die drei Juniordetektive aus dem kalifornischen Rocky Beach groß geworden. Fans wissen: Wenn Chefermittler Justus Jonas frenetisch "Wir haben einen neuen Fall, Kollegen!" ausruft, Kompagnon Peter Shaw das große Zittern kriegt und Rechercheur Bob Andrews ins Archiv der Stadtbücherei von Rocky Beach hinabtaucht, sind geniale Unterhaltung und grandioser Lesespaß garantiert. Und wenn am Ende der dingfest gemachte Fiesling vom Dienst "Du verdammter Fettsack!" in Richtung Justus Jonas knurrt, ist wieder einmal alles, alles gut... Keine Frage: Nicht anders als gut wird es ausgehen, wenn am Donnerstag, 27. Juli, um 19 Uhr im Saal des Kulturhauses Ibbenbüren das Abenteuer "Die drei ??? und die Geisterinsel" als Lesung mit Livemusik und bewegten Bildern dargeboten wird. Der münstersche Schauspieler Christoph Tiemann wird gemeinsam mit Kollegen direkt aus der literarischen Vorlage heraus Justus, Peter und Bob sowie ihre zwielichtig veranlagten Kontrahenten zum Leben erwecken. Tiemann, bekannt durch seine montägliche Sendung "Tiemanns Wortgeflecht" auf WDR 5, hat mit seinen Die-drei-???-Lesungen bereits mehrfach für Furore gesorgt. Auch in den vergangenen Jahren in Ibbenbüren, wo die Veranstaltung stets in ausverkauftem Haus stattfand. Zur Handlung: Die drei ??? reisen an die Nordostküste der Vereinigten Staaten. Dort liegt eine Geisterinsel, auf der eine Filmcrew einen Film dreht. Die Jungdetektive werden mit Diebstählen, Gerüchten um ein Gespenst und der Verhaftung eines Freundes konfrontiert. Unversehens finden sie sich in einen mysteriösen Fall verwickelt... Die drei ??? stehen seit ihrem ersten Erscheinen 1964 für ewige Jugend und ewige Spannung. Das Geheimnis ihres Erfolges: Die kalifornischen Jungkriminalisten haben sich durch ausgefuchste Handlungen und literarische Qualität schon früh einen Kultstatus gesichert – und der ist bis heute ungebrochen. Annähernd 200 alleine in Deutschland veröffentlichte Buchtitel mit einer Gesamtauflage von über 16 Millionen, ebenso viele Hörspielfolgen, inszenierte Lesungen, Live-Hörspiel-Touren vor ausverkauften Hallen: Die drei ??? begeistern mit immer neuen Formaten und Facetten. Lesung "Die drei ??? und die Geisterinsel": Donnerstag, 27. Juli, Saal des Kulturhauses Ibbenbüren, Oststraße 28, Ibbenbüren, 19 Uhr. Ticketpreis: acht Euro. Vorverkauf über Stadtbücherei Ibbenbüren, Telefon 05451 / 931-754. Infos auch unter www.stadtbuecherei-ibbenbueren.de
Veranstaltungsdetails

Datum: Do. 27.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Lesungen
Ort: Ibbenbüren
Location:
Stadtbücherei
Oststraße  28
49477 Ibbenbüren

Telefon: 05451-931745
Fax: 05451-931789

zur Webseite

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook