Veranstaltung: Fury In The Sloughterhouse

Hannoveraner Kultband geht zum 30. Bandjubiläum auf "kleine, feine Open Air Tour", 46,50 - 61,50 Euro
Ihr 30. Bandjubiläum bringt Fury in the Slaughterhouse in diesem Jahr auf große Tour. Am vergangenen Wochenende luden die sechs Vollblutmusiker vorab zum erneuten Klassentreffen in die "TUI Arena" in Hannover ein. Über 35.000 Fans folgten dieser Einladung und sorgten nicht nur für drei ausverkaufte Abende, sondern für ganz viel Gänsehaut. Präsentiert von Radio FFN spielten die Vollblutmusiker 30 Songs - für jedes Fury-Jahr einen. Hits wie "Won’t forget these days" oder "Time to wonder" wurden dabei durch die Publikumschöre zu ganz besonderen Highlights. Neben den alten Klassikern überzeugte das Sextett auch mit vier neuen Songs wie zum Beispiel ihrer aktuellen Single "Dance On The Frontline". "Diese Konzerte waren einfach unfassbar. Die Atmosphäre, die Stimmung, die Begeisterung, die uns an den Abenden entgegen kam, waren einmalig. Besser hätte der Auftakt für unser Jubiläumsjahr nicht laufen können", so Sänger Kai Wingenfelder. Ab Mai startet dann die große Sommer-Open-Air-Tour durch ganz Deutschland und eines dieser Live-Konzerte wird auch in HalleWestfalen stattfinden. Die Hannoveraner Kultband gastiert am 21. Juli (Freitag) 2017, ab 19.00 Uhr, im GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen. Dann entladen die sechs Jungs ihre Energie auf der Showbühne der ostwestfälischen Eventarena und nehmen das Publikum mit auf ihre eigene Rock’n’Roll-Reise durch drei Jahrzehnte Fury. Diese Dynamik befindet sich auch auf dem kürzlich erschienenen Best-Of-Album "30 - The Ultimate Best Of Collection". Knapp 40 Songs, alle ihre Hits und sechs neue Lieder sind nun für das Wohnzimmer aller Fury-Fans und die, die es noch werden wollen, zusammengefasst und aufbereitet.
Veranstaltungsdetails

Datum: Fr. 21.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte Rock/Pop
Ort: Halle/ Westfalen
Location:
Gerry Weber Stadion
Roger-Federer-Allee  4
33790 Halle/ Westfalen

zur Webseite

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook