Veranstaltung: Operettencafé

Flotte Melodien bei Kaffee und Kuchen, 15 Euro
SO STELL ICH MIR DIE LIEBE VOR Melodien von Friedrich Schröder, Fred Raymond, Gerhard Winkler u.a. Die Operette hat viele Facetten: sie kann sehr festlich daherkommen oder aber schwungvoll-tänzerisch, mythisch, satirisch und gesellschaftskritisch. Als Garant für flotte Melodien und schmissige Ensembles verbreitet die leichte Muse immer gute Laune. In geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen möchte Boris Leisenheimer, Tenor am Theater Münster, der kleinen Schwester der Oper eine Liebeserklärung machen. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, alle sechs bis acht Wochen eine heitere Stunde am Sonntagnachmittag in unserem Foyer des Großen Hauses zu verbringen! Das Operettencafé findet jeweils um 15.30 Uhr im Oberen Foyer des Theaters Münster statt. Der Eintrittspreis beträgt 15,- Euro, darin enthalten sind ein Stück Kuchen und Kaffee, so viel Sie trinken möchten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 22.01.2017
Uhrzeit: 15:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Münster
Location:
Theater Münster
Neubrückenstraße  63
48143 Münster

Telefon: 02 51/ 59 09 100
Fax: 02 51/ 59 09 202

zur Webseite

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook